Arbeitsgemeinschaften im Schuljahr 2017/18

Liebe Schülerinnen und Schüler,

auch im neuen Schuljahr ist es uns gelungen, ein vielfältiges Angebot an Arbeitsgemeinschaften für euch zusammenzustellen. Ihr findet eine bunte Mischung aus Altbewährtem und Neuem, aus sportlichen, naturwissenschaftlichen, kreativen und musikalischen Aktivitäten.

Die Arbeitsgemeinschaften starten in der kommenden Woche (ab dem 11. September 2017).

Gern dürft ihr zunächst einmal in die verschiedenen Angebote hineinschnuppern, bevor ihr euch verbindlich für eine Arbeitsgemeinschaft anmeldet.

Das ausgefüllte und von euren Eltern unterschriebene Anmeldeformular gebt ihr dann bitte bis spätestens Freitag, 22. September, bei der jeweiligen AG-Lehrkraft ab.

Übersicht über die Arbeitsgemeinschaften im Schuljahr 2017/18:
Name der AG Lehrkraft Klassenstufe Zeit Raum
1 Schülerbücherei Frau Cordes ab Klasse 8 Dienstag, 8. Stunde/ einzelne große Pausen Schülerbücherei
Wir organisieren und verwalten die Schülerbücherei. Dazu gehört die Entscheidung über Anschaffungen neuer Bücher, Versehen der Bücher mit Schutzfolien und die Ausleihe in großen Pausen. Evtl. besuchen wir die Stadtbibliothek in Lübeck.

 

 

2 Aquarium-AG Frau Kraus 5-7 donnerstags in den A-Wochen 8. Stunde (Start erst am 5.10. möglich, ein irregulärer Ausweichtermin am Mittwoch (20.9.) in der 7. Stunde Alle Bioräume, Treffen immer zunächst in Bio2
Unsere Helden sind natürlich die Bewohner unserer drei Süßwasseraquarien: Im Warmwasserbecken leben verschiedene Fischsorten wie Guppys oder Neons , aber auch Garnelen, im Kaltwasserbecken zwei echte Wassermonster: ein Axolotl-Pärchen. Außerdem lebt bei uns Paul, eine Wasserschildkröte. Wir füttern die Fische und kontrollieren die Becken mehrmals in der Woche in den Pausen. Wenn wir uns alle zwei Wochen eine Stunde treffen, ist die Pflege und Reinigung der Becken nötig. Darüber hinaus suchen wir uns oft ein Naturschutzthema aus, an dem wir arbeiten. Auch mit dem Sealife-Center, das wir als Gruppe kostenlos besuchen dürfen, arbeiten wir eng zusammen und nehmen z.B. an Sonderausstellungen teil!

 

 

3 Early AnNa (Informatik) Herr Koch Nils Dohm, Justus Fischer 5-6 Donnerstag, 8. Stunde Computerraum 1
Vermittlung der Grundlagen der Programmierung

 

 

4 Robotik Herr Wolfgram 7-Q2 Dienstag, ab 7. Stunde Physik 1
Bau und Programmierung von Lego-Robotern, Wettkampfvorbereitung!

 

 

5 Schwedisch-AG Frau Nürnberg alle Stufen Dienstag, 8. Stunde A6
In dieser AG beschäftigen wir uns mit Schweden und der schwedischen Sprache. Grundlegende Schwedischkenntnisse werden erworben. Außerdem werden wir uns mit „Land und Leute“ befassen, schwedische Traditionen kennenlernen und diese in gemeinsamen Aktivitäten vertiefen.

 

 

6 Modellbau-AG Herr Dencker 8-Q2 Dienstag, 8. Stunde Physik 2
Bau von einfachsten bis anspruchsvollen Gleitern, Freiflug- und Fesselflugmodellen aus Depron und Balsa-Holz. (Auf Wunsch wird der Bau eines ferngesteuerten Parkflyers / Saalflugmodells unterstützt). In der AG werden handwerkliche Fähigkeiten geweckt und ausgebaut. Du solltest Freude am Werkeln und Tüfteln sowie am Experimentieren mitbringen.

 

 

7 English-Theatre-Club Frau Finke-Schaak 6 Dienstag, 8. Stunde C4
Wer die englische Sprache liebt und auch noch Lust am Theaterspielen hat, der ist genau richtig in dieser AG. Gemeinsam entscheiden die Mitglieder der Theater-AG über die Auswahl des Stücks, das zur Aufführung gebracht werden soll. Englisches Theater bietet viele Gelegenheiten, das freie Sprechen zu üben, den englischen Wortschatz auszubauen sowie die Aussprache in der Fremdsprache zu trainieren. Darüber hinaus werden auch künstlerische Begabungen gefördert: Wir müssen das Bühnenbild gestalten und die Kostümfrage klären. Langeweile kennen wir also nicht!!

 

 

8 Tai Chi Chuan (oder „Tai Chi Faust“) Herr Dr. Kappe in Kooperation mit C. Plaug (TaiChiLehrer) ab Klassenstufe 8 – teilnehmen können auch Eltern und Lehrkräfte Donnerstag, 16:30 – 17:30 (bei Bedarf auch bis 18:00) Halle 2 (oder auch „Kleine Halle“) in der Sporthalle
Tai Chi Chuan ist eine chinesische innere Kampfkunst und wird allgemein als die höchste oder ultimative Hand-/Faust bzw. Kampfkunst übersetzt.
Tai Chi umfasst zahlreiche Aspekte, wie z.B. die Gesundheit, Meditation und Selbstverteidigung sowie die Möglichkeit zur persönlichen Entfaltung. Jede Bewegung der Tai Chi Chuan Form hat eine oder mehrere Bezüge zur Kampfkunst. Am deutlichsten erkennt man dies in den Waffenformen. (nach: https://taiji-forum.de/taichi-taiji/
Wir wollen in diesem Kurs zeigen, welche Bedeutung die einzelnen Bewegungen für die Selbstverteidigung haben.
Leichte Kleidung (Jogginghose) und leichte (Sport)Schuhe sind mitzubringen.
Vorgehen: Wir werden am 14. und 21. September möglichen Interessierten eine Probestunde zeigen. Erst danach kann man sich über das Internet auf der Schulhomepage anmelden. Eine dementsprechende Seite wird noch eingerichtet. Wer an einem dieser Tage erscheinen möchte, möge mich jeweils in jeder 2. Pause (kurz) ansprechen in E2.
9 Wassersportgilde – Regattateam Herr Furkmann ab Klasse 8 Mittwoch / voraussichtlich ab 17.00Uhr Niendorfer Hafen, Sporthalle des OGT, Exkursionsziele
Siehe Homepage (www.ostsee-gymnasium.de/wassersportgilde )und gesonderte Informationsschreiben von Herrn Furkmann. Anmeldung nach den Herbstferien bei Herrn Furkmann

 

 

10 Wassersportgilde – Stand Up Paddling/ Windsurfen Herr Furkmann ab Klasse 8 Termine nach Vereinbarung Surfschule Timmendorfer Strand / Sporthalle des OGT
Stand Up Paddling / Windsurfen für Anfänger und Fortgeschrittene (weitere Informationen unter www.ostsee-gymnasium.de/wassersportgilde und bei Herrn Furkmann)

 

 

11 Wassersportgilde – Segelteam I Herr Furkmann 5. Klasse Mittwoch / voraussichtlich 13.30-15.00 Niendorfer Hafen, Sporthalle des OGT, Exkursionsziele
Segeln für Anfänger auf dem Team-8-Boot (weitere Informationen unter www.ostsee-gymnasium.de/wassersportgilde und bei Herrn Furkmann)

 

 

12 Wassersportgilde – Segelteam II Herr Furkmann ab Klasse 6 Mittwoch / voraussichtlich 15.1516.45 Niendorfer Hafen, Sporthalle des OGT, Exkursionsziele
Segeln für Fortgeschritteneauf dem Team-8-Boot (weitere Informationen unter www.ostsee-gymnasium.de/wassersportgilde und bei Herrn Furkmann)

 

13 Junior Big Band Herr Dr. Ster Klasse 5-8 Mittwoch, 13:05-14:40 Uhr Musikraum 1
Erlernen der Grundlagen des Ensemble-Spiels im Bereich Jazz-Pop-Rock, Rhythmustraining, Vermittlung erster Improvisationstechniken, Beherrschung der Bluesprogression

 

 

14 Big Band Herr Dr. Ster Klasse 8-Q2 Freitag, 13:05-15:3o Uhr Musikraum 1
Erarbeitung eines anspruchsvollen Jazzensemble-Repertoires, Erweiterung von improvisatorischen Fähigkeiten, Spielen in Combo-Besetzung, Vorbereitung öffentlicher und konzertanter Auftritte.

 

 

15 Mittel- und Oberstufenchor Herr Herrmann Klasse 8-Q2 Dienstag, 13:50-14:50 Musikraum 1
Der Schwerpunkt unserer Proben liegt auf mehrstimmigen Singen, Intonation und Groove. Auch Bewegung, Atem- und Stimmübungen werden Bestandteil unserer Proben sein. Die neue Chor AG ist für alle Schüler ab Klasse 8, die Spaß und Interesse am gemeinsamen Singen haben. Wir werden ein bunt gemischtes Programm aus den Musikrichtungen Pop, Musical und Gospel erarbeiten.

 

  16 Bücher-Bunker Herr Pohoretzki 8-Q2 Donnerstag, 7. Std. Bücher-Bunker  

 

· Bestandspflege der Schulbücher

· Aufräumarbeiten

· Einlesen neuer Schulbücher ins System

· Publikumsverkehr: Bücherausleihe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das könnte dir/Ihnen auch gefallen

Language trip to Bournemouth 2017 On Saturday, October 07, 2017, we met at the car park of the ETC. We loaded our luggage in the bus and said good bye to our parents. Then our journey ...