images images2

 Kurzbeschreibung des Faches

Englisch als Weltsprache wird von über einer Milliarde Menschen gesprochen und ist heute so wichtig wie PC-Kenntnisse – im Alltags- und Berufsleben sowie im Urlaub.

In den Klassen 5-9 wird mit dem Lehrwerk Green Line des Klett-Verlags gearbeitet, ferner wird der Unterricht möglichst in jedem Schuljahr durch eine Lektüre ergänzt.

 

Englisch in der Orientierungsstufe

Aufbauend auf die in der Primarstufe gelegten Grundkenntnisse wird am OGT in der 5. Klasse sechsstündig und in der 6. Klasse vierstündig unterrichtet. In der Orientierungsstufe werden pro Schuljahr 5 Klassenarbeiten geschrieben.

 

Englisch in der Mittelstufe

Englisch wird in der Mittelstufe in der 7. Klasse vierstündig und in der 8. und 9. Klasse dreistündig unterrichtet. Auch in diesen Klassenstufen werden jeweils 5 Klassenarbeiten geschrieben, wobei eine Arbeit durch eine alternative Lernleistung ersetzt werden kann. So findet z.B. in der 9. Klasse eine mündliche Prüfung statt.

 

Englisch in der Oberstufe

Entsprechend des Lehrplans werden folgende Themenbereiche vermittelt:

  • Spracherwerbimages4

  • Erhalt der natürlichen Lebensgrundlagen

  • Gleichstellung und Partizipationimages3

  • Individuum und Gesellschaft

  • Kunst und Kultur

  • Strukturwandel

In der Qualifikationsphase sind ferner im Rahmen des Zentralabiturs zur Zeit die folgenden Korridorthemen vorgegeben:

  1. Canada – A Land Of Many Nations

  2. Ireland – A Country Between Tradition And Modernity

In der Einführungsphase wird Englisch dreistündig unterrichtet, in der Qualifikationsphase vierstündig. Die Anzahl der Klausuren pro Schuljahr entspricht der unterrichteten Wochenstundenzahl.

 

Aktivitäten in der Fachschaft

Neben einer Theater-AG für die Klassen 5-9 werden häufig Exkursionen, z.B. in das English Theatre sowie in das Abaton Kino (englische Filme) nach Hamburg angeboten.

In der Unter- und Mittelstufe gibt es im Rahmen unseres Förderkonzepts zudem eine Förderstunde für das Fach Englisch.