Musikunterricht am OGT

musescoreAm OGT wir in den Klassen 5 bis 8 das Fach Musik durchgängig unterrichtet. In diesem Zeitraum wird sukzessiv  allgemeine Musiklehre und Musiktheorie gelehrt, weiterhin sind auch historische Musikgeschichte und die Geschichte der Popularmusik mit stetiger Aktualisierung zentrale Lehrinhalte. Ab Klasse 7 findet ein systematischer Keyboardkurs statt, in dem Schülerinnen und Schüler grundlegende Elemente des Keyboardspiels wie Akkord- und Melodiespiel, Liedbegleitung und das Erstellen einfacher Arrangements von Popsongs  erlernen.

Mit Eintritt in die Oberstufe besteht die Wahlmöglichkeit zwischen Musik oder Kunst.

In der Oberstufe findet durch Analyse  von Notentexten und Quelleninterpretationen eine  wissenschaftliche Vertiefung im Fach Musik statt. Die in der Unter- und Mittelstufe erlernten Inhalte werden intensiviert. Ebenso erfolgen auch in Oberstufenunterricht  regelmäßig musikpraktische Unterrichtsphasen, insbesondere im Themenfeld „Jazz“.

Für Schülerinnen und Schüler, die in der Oberstufe  einen besonderen Schwerpunkt auf das Fach Musik legen wollen,  gibt es zur  Zeit am OGT das ästhetische Profil mit Musik als profilgebendem Fach.

Dr. Axel Ster