Lange Nacht der Mathematik 2009

Rechnen in den Geisterstunden Am Freitag (20.11.2009) war es wieder soweit. Aus über 100 Interessenten durften 52 Ausgewählte von 18 Uhr bis morgens 8 Uhr an Matheaufgaben knobeln. Wir haben alles gegeben, waren allerdings erst spät erfolgreich. Gegen 2 Uhr schafften es die 11-Klässler in die zweite Runde, kurz nach 6 Uhr die 5./6. Klasse und kurz vor 7 Uhr waren dann auch die 7./8.-Klässler in Runde 2. Im Vergleich zu den Jahren davor, waren die Aufgaben wirklich sehr schwer, deswegen hier noch einmal ein Lob an alle, die bis zum Ende ihr Bestes gegeben haben. Sz/Hn Das könnte dir/Ihnen auch gefallen Lange Nacht der Mathematik 2017 „… Die Mathenacht beginnt in 361 Tagen, 23 Stunden, 16 Minuten und 56 Sekunden…“ flackerte es über den Bildschirm des Computers, als ich am vergangene... First ...

Mehr...

Weihnachtsbasar 2009

Schöne selbstgesteckte Weihnachtskränze

Auch in diesem Jahr veranstaltet das Ostsee-Gymnasium Timmendorfer Strand wieder einen Weihnachtsbasar zu Gunsten des Waisenhauses „St. Theresa“ in Sri Lanka, das die Schule schon seit mehr als 20 Jahren unterstützt. Am Freitag, dem 27.11.09, ab 15 Uhr ist jeder Besucher herzlich willkommen. Wie jedes Jahr gibt es wieder eine Vielfalt an Angeboten. Neben Ständen zum Stöbern, passend zur Weihnachtszeit, werden verschiedene Getränke, Gebäcke und andere leckere, warme wie kalte Kleinigkeiten angeboten. Ein beliebter Treffpunkt für schöne Gespräche und ein paar ruhige Minuten ist das Elterncafé, welches für jeden einen Platz bietet. Auch für genügend Unterhaltung ist gesorgt, denn der Weihnachtsbasar bietet Attraktionen ...

Mehr...

Pinnwand verfügbar (2009)

Pinnwand

Pinnwand verfügbar (kurze Nachrichten, Bilder, Videos) Ab sofort habt ihr die Möglichkeit, die neue Pinnwand zu nutzen. Dies kann in Form von Grüßen, Angeboten und Gesuchen (z.B. Nachhilfe) usw. geschehen. Die geltenden Regeln sind eigentlich selbstverständlich: Copyright/ Richtlinien fremder Inhalte beachten (Videos, Texte, Bilder etc.), jegliche Art sexueller oder rassistischer Kommentare/ Inhalte ist verboten, Spam-Posts/ Beiträge sind zu vermeiden, Werbung Dritter (für nichtschulische Interessen) ist nicht gestattet!, sehr wichtig für uns als Schule: Mobbing wird in keiner Form geduldet und in jedem Falle verfolgt (IP-Adressen-Tracking!), als Gymnasiasten solltet ihr auch ein wenig auf die Rechtschreibung achten. Vorerst ist die Nutzung auch ohne Anmeldung möglich. Sollten Missbrauchsf ...

Mehr...

Bericht Kaliningrad 2009

Am Strand

Da sind wir wieder – mit reichhaltigen neuen Erfahrungen im Gepäck: Das Jugendcamp auf der Kurischen Nehrung, an dem vom 5.-12. Oktober 2009 sechs Schüler/innen des 10. Jahrgangs zusammen mit Frau Niehaus teilnahmen, war nach Einschätzung der russischen, litauischen und deutschen Jugendlichen ein voller Erfolg. Neben der gemeinsamen Gruppenarbeit zu historischen, kulturellen und ökologischen Themen des Ostseeraums wurden vor allem die vielfältigen Exkursionen (Kaliningrad/Königsberg, Sovjetsk/Tilsit, Außenstation der Vogelwarte Rybatschi/Rossitten, Altdorfer Berg, Dünenwanderungen, Müllsammeln im Nationalpark) und durchaus auch das gemeinsame Kochen positiv hervorgehoben. Schon die Unterkunft auf der Wissenschaftlichen Forschungsstation d ...

Mehr...

OGT Marathonstaffel 2009

Am vergangenen Sonntag, den 25.10.2009, war es so weit: Im Rahmen des 2. Lübecker Stadtwerke Marathons machten sich acht Lehrer und zwei Schüler des OGT auf, die legendären 42,195 Kilometer unter die Sohlen zu nehmen. Dabei erzielten sie ein mehr als beachtliches Ergebnis – immerhin 14. von insgesamt 99 gestarteten Mannschaften. Man stelle sich vor, welche Platzierung bei etwas Training möglich wäre! Das Wetter meinte es gut mit den über 2300 Läufern und den Tausenden Zuschauen entlang der Strecke, die eine wirklich unglaubliche Atmosphäre erzeugten. Nach 3:22:44 Stunden war der letzte Läufer durchs Ziel. Vielen Dank an die Teilnehmer der OGT-Staffel: Hr. Leroux, Hr. Schäfer, Hr. Muth, Fr. Kauder, Fr. Heine, Tim (der kurzfristig f&uum ...

Mehr...