Klassenfahrt der 5b an die Schlei 2017

Die Klasse 5b ist vom 8.5. bis 12.5. mit Frau Kraus und Herrn Pahl an die Schlei (Schubybeach) gefahren.   Zur Jugendherberge sind wir 2 Stunden mit dem Bus gefahren, das heißt wir waren um 12 Uhr dort. Auf dem großen Jugendherbergsgelände durften wir uns frei bewegen. Es gab einen Tiefseilgarten, eine Tischtennisplatte und zwei Tischkicker, doch das beste war die große Wippe, wo wir mit der ganzen Klasse drauf wippen konnten. An einer Seite des Gebäudes war eine Kletterwand angebracht. Am Dienstag haben wir eine Radtour nach Arnis, der kleinsten Stadt Deutschlands, und nach Kappeln gemacht. Es gab eine Menge Rapsfelder zu sehen und auf dem Rückweg als Stärkung ein Eis. Am Mittwoch sind wir mit dem Bus nach Flensburg gefahren. Dort waren wir in de ...

Mehr...

Musical-Aufführung „Follow that Dream“ 2017

Die letze der drei Aufführungen im Maritim Hotel mit dem Untertitel „59 – Deutschland im Elvis-Fieber“ findet am Freitag, den 19. Mai statt. Seit Oktober 2016 haben die 14- bis 19-jährigen Teenager des Ostsee-Gymnasiums für diese Aufführung geprobt. Beteiligt an den Vorbereitungen waren unter anderem mehrere Studenten der Musikhochschule Lübeck. Gemeinsam mit Dr. Axel Ster hatte Prof. Berd Ruf die musikalische Gesamtleitung des Projektes. Vervollständigt wurde der positive Gesamteindruck durch die OGT-Schülerband.             Um den Artikel bei LN-Online zu lesen, klicken Sie bitte auf den folgenden Link:http://www.ln-online.de/Lokales/Ostholstein/Elvis-rockt-in-Timmendorfer-Strand Um den Artikel im Wochensp ...

Mehr...

Exkursion der Klasse Ec nach Helgoland 2017

Ostsee trifft Nordsee im „Galapagos Europas“ Der Profilkurses Biologie (Klasse Ec) erprobt die ökologische Feldarbeit auf Helgoland Helgoland Bericht Das könnte dir/Ihnen auch gefallen Frankreichaustausch 2017 Internationale Zusammenkunft der Nationen Schüler der Q1 reisen nach Frankreich / Poitiers Tag 1, Dienstag, 14. März 2017 Uns, das heißt einige... Klassenfahrt der 7d nach Schloss Dankern 2017 7d – lyrische Impressionen der Klassenfahrt nach Schloss Dankern                 ... Italienaustausch mit Montebelluna 2017 Bericht über den Italienaustausch Montebelluna - Timmendorfer Strand Der Italienaustausch des Einführungsjahrganges, der von Frau Seidel und Frau...

Mehr...

Symbolische Scheckübergabe für das Kinderhilfswerk in Sri Lanka 2017

Symbolische Scheckübergabe Vor über 30 Jahren von Elisabeth Wegener ins Leben gerufen, unterstützt das Ostsee-Gymnasium Timmendorfer Strand seither mithilfe des Weihnachtsbasars das Waisenhaus St. Theresa des Good Shepherd Convents in Nuwara Eliya, einer Kleinstadt in der Zentralprovinz von Sri Lanka. Der Erlös des letzten Weihnachtsbasars in Höhe von 12997,25 € wurde nun, im Rahmen einer kleinen Feierstunde, durch die Schülervertretung des OGT an Schwester John, Nonne des Waisenhauses, überreicht. Das Geld wird in Bildung, Kleidung, medizinische Versorgung und Essen investiert und soll den Kindern, die im Waisenhaus leben, ermöglichen irgendwann selbstständig zu sein. Um den Artikel im Wochenspiegel zu lesen, klicken Sie bitte auf den folg ...

Mehr...

Die Jecken grüßen aus Coellonia

  Die Klasse 7a grüßt aus dem römisch-germanischen Museum in Köln! Et kütt wie et kütt! Was haben wir gemacht ? Theaterspiel mit römischen Masken.     Im antiken Theater machte die Maske ihren Träger zu einem anderen Wesen. Als Ahnenmaske überlieferte sie das Aussehen eines Verstorbenen, im Totenkult diente sie als Grabbeigabe oder verzierte Grabdenkmäler.   Anhand archäologischer Funde erfuhren die Schülerinnen und Schüler Interessantes über die Bewohner des römischen Köln, ihre Berufe, Familien, Alltag und Festtage. Sie versetzten sich mithilfe von Masken in Personen, die der Einladung eines römischen Bürgers zu einem Festmahl gefolgt waren. Im Rollenspiel wurden spontanes Sprec ...

Mehr...