Ferienbetreuung und Ferienpass

Eine Ferienbetreuung findet generell in den ersten beiden Wochen der Sommerferien und jeweils in der ersten Woche der Herbst- und Osterferien statt.

Betreuungszeiten

sind von 8:00 – 16.00 Uhr, können aber nach Absprache und vorgesehenem Programm leicht variieren.

Kosten:

70,-€ pro Woche pro Kind, Geschwisterkinder zahlen 60,-€, hinzu kommen 12,50 € für das gemeinsame Mittagessen

Programm:

  • Kennenlernen und gemeinsame Mahlzeiten,
  • Spiel- und Sportangebote für drinnen und draußen,
  • Kreativ-Angebote,
  • 1–2 größere Tagesausflüge pro Woche,
  • Unternehmungen und kleinere Ausflüge in der Umgebung, eventuell Übernachtungen.
  • Das Programm kann sich witterungsbedingt kurzfristig ändern.

Anmeldung:

Sie erhalten rechtzeitig vor den jeweiligen Ferien die Anmeldezettel und erfahren damit das Anmeldeverfahren.

Kontakt:

Sollten Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die Schulsozialarbeit.
Für die Sommerferien an Frau Streich, Frau Franz unter der Nummer 04503/7027944 oder für die Oster- und Herbstferien an Frau Urban (urban@ogt.de) unter der Nummer 01731620941.

In den Weihnachtsferien übernimmt die DiGeA GmbH (Quieselhaus) die Betreuung für Schulkinder. Sollten Sie für diese Tage eine Betreuung benötigen, wenden Sie Sich bitte direkt an Frau Faßbender (Tel.: 04503/5757).

Bitte beachten Sie auf den jeweiligen Anmeldeformularen die Anmeldefrist, da Anmeldungen nach Ablauf der Fristende nicht mehr berücksichtigt werden können.

Die Schulsozialarbeit ist darüber hinaus an der Planung und Durchführung einzelner Ferienpassaktionen beteiligt. Informationen zum Programm des Ferienpasses erhalten Sie bei Christian Grohmann unter der Nummer: 04503/2958.