sports

Für den Sportunterricht bietet das Ostsee-Gymnasium vielfältige Möglichkeiten. Es gibt zwei voneinander getrennte Sporthallen und einen Kunstrasenplatz direkt an der Schule. Zusätzlich wird der Wald oder Strand zum Laufen und Spielen in den Unterricht miteinbezogen.

Orientierungsstufe (drei Unterrichtsstunden pro Woche)

In der Orientierungsstufe liegt der Schwerpunkt auf der koordinativen und konditionellen Grundlagenausbildung in verschiedenen Sportbereichen. Dabei geht es vorwiegend darum, den Schülerinnen und Schülern die dauerhafte Freude an der Bewegung zu vermitteln und zu erhalten.

Die sechsten Klassen besuchen für den Schwimmunterricht das Schwimmbad in Niendorf.

Mittelstufe (zwei Unterrichtsstunden pro Woche)

In der Mittelstufe beginnt sowohl in den Individualsportarten als auch in den den Mannschaftsspielen eine sportartspezifische Ausbildung. Das Wettkämpfen nimmt dabei einen höheren Stellenwert ein.

Als Besonderheit steht den siebten Klassen die Eishalle in Timmendorfer Strand zur Verfügung.

Oberstufe (zwei bis fünf Unterrichtsstunden pro Woche)

In der Oberstufe werden Schwerpunkte auf ausgewählte Sportarten gelegt. Die technische und taktische Ausbildung wird durch die Verknüpfung von Theorie und Praxis ergänzt. Im Bereich Fitness besteht eine Kooperation mit dem VitaSpa in der Ostseetherme.

Es besteht die Möglichkeit, sich im Abitur im Fach Sport prüfen zu lassen.

Aktivitäten

Im Sommer finden Bundesjugendspiele für die fünften bis neunten Klassen in der Leichtathletik statt. Outdoor-Aktivitäten wie Hochseilgarten, Wasserski, Surfen, Segeln und Stand-Up-Paddeling werden projektartig unterrichtet. Im Winter gibt es in jeder Jahrgangsstufe ein Turnier, bei dem sich die Klassen in verschiedenen Ballsportarten messen.

Regelmäßig beteiligt sich die Schule an Wettkämpfen, auch im Rahmen von „Jugend trainiert für Olympia“. Die Golf- und Handballmannschaften wurden mehrfach Schleswig-Holstein-Meister. Auch im Tennis, Fußball, Eishockey, Cross-Lauf und in der Leichtathletik feierte das Ostsee-Gymnasium in den letzten Jahren zahlreiche Erfolge.

Links:
Schulinternes Fachcurriculum Sport (Mai 2017)

Hallenordnung OGT