Streitschlichter

Streitschlichterausbildung/Schulmediatoren/Konfliktlotsen

 

Streitschlichter 2017
 

Seit 2014 werden am OGT Streitschlichter ausgebildet. Die Ausbildung ist mit ca. 40 Zeitstunden sehr umfangreich und findet an Wochenenden und Projektwochen statt.

Prävention

Präventionsarbeit

 

  • Durchführung von Anti-Mobbing-Projekten: zu Beginn des 5. Schuljahres findet ein mehrtägiges Projekt statt, dessen Ziel es ist, die neue Klassengemeinschaft zu fördern und Mobbing durch Aufklärung und Information zu verhindern.
  • Einführung und Begleitung des Klassenrates: der Klassenrat ist eine Methode zum Erlernen von Demokratie und dem sozialen Umgang miteinander, auf Grundlage von Akzeptanz, Kritikfähigkeit, aktivem Zuhören und dem Erlernen von gemeinsam erarbeiteten Umgangsregeln.
  • Ausbildung der Streitschlichter: im 7. Jahrgang werden interessierte SchülerInnen zu StreitschlichterInnen ausgebildet. Sie erlernen dabei Methoden, streitenden SchülerInnen einen Weg zur Selbsthilfe aufzuzeigen. Sie bieten also einen strukturierten Rahmen, in dem die Konfliktparteien eigenständig nach Lösungen suchen.
  • Drogen-, Gewalt- und Medienprävention: im Verlauf des Schuljahres finden für die unterschiedlichen Klassenstufen Veranstaltungen zu den verschiedenen Präventionsthemen statt. Diese werden in der Regel von externen Anbietern, wie z.B. der AWO angeboten und durchgeführt, teilweise finden in diesen Zusammenhängen noch Informationsveranstaltungen für die Eltern statt.
  • Bedarfs abhängig werden darüber hinaus Projekte im Bereich des sozialen Lernens angeboten.
  • Neben der Ausbildung der Tutoren werden in der Oberstufe Präventionen zu den Themen Drogenmissbrauch, Rechtsextremismus und Islamismus durchgeführt.

Kimberly Gould

Liebe Leser*innen,

mein Name ist Kimberly Gould und ich bin 20 Jahre alt. In diesem Schuljahr (2020/21) werde ich hier am OGT mein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) absolvieren. Ich werde hauptsächlich bei der Übermittagbetreuung als Begleiterin tätig sein, sowohl als auch im Unterricht zur Unterstützung.

Ich bin mit Englisch und Deutsch aufgewachsen und studiere momentan beide Sprachen an der University of Warwick in Großbritannien, daher kann man mich auch gerne auf Englisch ansprechen! Ich wurde hier in Deutschland geboren, bin aber mit 5 Jahren nach Großbritannien gezogen, also habe ich den größten Teil meiner Kindheit da in der Schule verbracht. Ich freue mich darauf, während meiner Zeit hier am OGT mehr über das deutsche Schulsystem zu lernen und alle besser kennenzulernen.

Finden kann man mich im Raum D1 und anderswo auf dem Schulgelände. Für weitere Fragen stehe ich gern zur Verfügung.

K1024 K.Gould

***

Dear reader,

My name is Kimberly Gould and I am 20 years old. This academic year (2020/21) I will be undertaking my Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) here at the OGT. My main tasks will be to run the lunchtime supervision, as well as to provide support in the classroom during lessons.

I grew up speaking English and German and now study both languages at the University of Warwick in the UK - so I’m more than happy to speak English here too! I was born here in Germany but moved to the UK when I was 5 so I spent the majority of my childhood going to school there. I’m excited to learn about the german school system during my time here at the OGT, as well as getting to know everyone.

I can usually be found in room D1 and around the school. I’m also always available to answer any further questions.

K1024 K.GouldmM