Umwelt- & Klimaschutzpreis 2019

 

Die Schulgemeinschaft ist stolz auf die nunmehr dritte Verleihung des Umwelt- und Klimaschutzpreises der Gemeinde Timmendorfer Strand an das Ostsee-Gymnasium. Der Preis wurde am Neujahrsempfang der Gemeinde für die Stadtradel-Aktion verliehen, bei der die Schulgemeinschaft des OGT  in drei Wochen so viele Kilometer erradelt hat und 6165 kg CO2 vermieden hat, dass sie quasi einmal um den Erdball gefahren ist!

Berufsorientierung Termine 2020

Termine im 1. Halbjahr 2020

16.01.2020        Einzelberatungen durch die Agentur für Arbeit (Q1, Q2)

21.01.2020        geva – Test (E)
27.01.2020        Assessment – Center im Maritim (Q1)
28.01.2020        Einzelberatungen durch die Agentur für Arbeit (Q1, Q2)
29.01.2020        Einzelberatungen durch die Agentur für Arbeit (Q1)

Exkursion des Biologie-Profilkurses Ec nach Helgoland

 

Lernen am anderen Ort: Exkursion des Biologie-Profilkurses Ec nach Helgoland

19.11. bis 21.11.2019

Die grundlegende Idee war es, eine biologisch orientierte Exkursion an einen besonderen Ort zu unternehmen, um das Semesterthema „Ökologie“ durch direkte Anschauung und praktische Tätigkeit zu vertiefen. Diesbezüglich hatte der Kurslehrer Herr Hansen die Idee, in Zusammenarbeit mit dem Open Sea-Labor auf Helgoland, Mikro – sowie Makroplastik mit verschiedenen Sedimentproben zu analysieren und zu bestimmen. Ebenfalls wurde als sekundäres Thema die zunehmende Meeresversauerung durch den steigenden CO2 - Gehalt in der Atmosphäre behandelt.

Exkursion des Biologie-Profilkurses Ec nach Helgoland

 

Lernen am anderen Ort: Exkursion des Biologie-Profilkurses Ec nach Helgoland

19.11. bis 21.11.2019

Die grundlegende Idee war es, eine biologisch orientierte Exkursion an einen besonderen Ort zu unternehmen, um das Semesterthema „Ökologie“ durch direkte Anschauung und praktische Tätigkeit zu vertiefen. Diesbezüglich hatte der Kurslehrer Herr Hansen die Idee, in Zusammenarbeit mit dem Open Sea-Labor auf Helgoland, Mikro – sowie Makroplastik mit verschiedenen Sedimentproben zu analysieren und zu bestimmen. Ebenfalls wurde als sekundäres Thema die zunehmende Meeresversauerung durch den steigenden CO2 - Gehalt in der Atmosphäre behandelt.

Gedenkstättenfahrt: Berlin – Auschwitz – Krakau 20. bis 27.09.2019

Die Fahrt begann in Berlin, wo wir uns im Allgemeinen mit dem jüdischen Leben vor dem Dritten Reich befassten. Dazu sahen wir uns zuerst eine Ausstellung mit dem Titel „Charterflug in die Vergangenheit – 50 Jahre Besuchsprogramm des Berliner Senats für NS-Verfolgte“ im Centrum Judaicum an. Die Ausstellung befindet sich in der ehemals größten Synagoge Deutschlands, die jedoch in der Reichspogromnacht am 9. November 1938 entweiht und im Zweiten Weltkrieg größtenteils zerstört wurde. Neben Informationen zum Thema Drittes Reich erwartete uns auch Neues zum Judentum im Allgemeinen. Der Tag wurde mit einem jüdischen Gottesdienst zum Beginn des Sabbats beendet.

Mathenacht 2019 am OGT

Auch in diesem Jahr trafen sich insgesamt 48 knobel- und rechenbegeisterte Schülerinnen und Schüler des Ostsee-Gymnasiums mit acht Ehemaligen sowie drei Elternteilen und einigen ihrer Mathematiklehrkräfte zur diesjährigen „Langen Nacht der Mathematik“.

Weihnachtsbasar 2019

Weihnachtsbasar am Ostsee-Gymnasium Timmendorfer Strand – Hilfe für Kinder in Not


Auch in diesem Jahr findet am letzten Freitag des Novembermonats  (29. 11.) von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr der alljährliche Weihnachtsbasar des Ostsee-Gymnasiums statt. Seit 1986 kommen an diesem Nachmittag SchülerInnen und ihre Familien, das Lehrerkollegium sowie Freunde und Bekannte des OGT zusammen, um sich bei selbst gemachten Leckereien auszutauschen, schöne Bastelarbeiten zu kaufen und sich an einem unterhaltsamen Programm zu erfreuen. Im Mittelpunkt des Beisammenseins steht jedoch eine mit den Jahren gewachsene Tradition: Der Gesamterlös geht immer an das Heim St. Theresa in Sri Lanka, in dem bitterarme Kinder ein Zuhause finden.

日本に行きましょう! Angebot eines Kulturaustauschs nach Japan für die Klassenstufe Q1

Vom 11. bis 24. Februar 2020 wird für Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe Q1 unter der Leitung von Dr. Axel Ster ein Kulturaustausch an die HOSEI University
Senior and Junior Highschool in Tokyo angeboten. Es besteht hier eine einzigartige Möglichkeit das Land Japan, das japanische Alltagsleben sowie die japanische Kultur
kennenzulernen Die Unterbringung erfolgt in einer japanischen Gastfamilie und man besucht den Unterricht der HOSEI Senior and Junior Highschool, die Verständigung
erfolgt auf Englisch. Es gibt einen Einführungskurs in die japanische Sprache und es werden zwei ganztägige Exkursionen im Raum Tokyo angeboten.